Babysitterservice
Unser Angebot

Wir freuen uns Ihnen auch weiterhin den Babysitter-Service anbieten zu können. Wie gewohnt, erhalten Sie auch zukünftig eine umfassende und professionelle Kinderbetreuung. Nehmen Sie sich doch mal wieder am Wochenende oder Abend Zeit für sich und wissen Sie dennoch Ihre Kinder liebevoll umsorgt. Wenn die Kita oder der Hort geschlossen hat, sind unsere Babysitter für Sie da.

Ihre Vorteile:

  • Flexible und zuverlässige Betreuung, ergänzend zu der Kitabetreuung Ihres Kindes
  • Babysitter ist teilweise bekannt aus dem Springereinsatz in unseren Kitas
  • Versicherungsschutz des Babysitters
  • Steuerlich absetzbare Kinderbetreuungskosten
  • Pädagogische Ausbildung der Babysitterin (staatl. anerkannte Erzieherin)
  • Pädagogische Leitung und Koordination der Babysitter

Unser Buchungstelefon (Corinna Sailer) ist besetzt von:

Mo bis Fr von 09 – 12:30 Uhr: 0721-90981161

oder Sie schreiben an: babysitter@pro-liberis.org

(Geben Sie uns bitte 24 Stunden Bearbeitungszeit)

Wir freuen uns über ein Feedback per Mail.

Unser Service:

Buchungen sind ab 2 Stunden möglich. Die Stunde kostet 19 € und für Geschwisterkinder 5€. Bis zu 3 Kinder (nach individueller Absprache) werden von einer Babysitterin betreut.

Ab 3 Stunden reduziert sich der Stundensatz auf 17€.

Einmalige Anfahrtsgebühren (pro Buchung): 5 € Stadt Karlsruhe/7,50 € Landkreis

Unsere Babysitterin

Name: Josephine Sinn

Alter: 22 Jahre

Beruf: Staatlich anerkannte Erzieherin

Arbeitsfelder: Krippe, Kindergarten, Hort

Zusatzqualifikationen: Haus der kleinen Forscher, Medienkompetenz, Mehrtätige Fortbildung „Beziehungsvoll im Umgang mit dem Kind“, Ferienbetreuung auf einem Reiterhof, der Stadtranderholung Rheinstetten, im offenen Jugendbereich und auf dem Aktivspielplatz der GKA

Zudem bringe ich mit: Belehrung über das Infektionsschutzgesetz, Erste- Hilfe- Kurs, Freude am Beruf, Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit

Aktuell: Derzeit befinde ich mich im Studium des B.A. „Soziale Arbeit“ in Mannheim und bin im Springerpool von Pro-Liberis tätig, daher kennen mich schon einige der Kinder aus den Kitas.