Bufdi sein bei Pro-Liberis

Hast du die Schule beendet? Möchtest du dich beruflich neu orientieren? Hast du Interesse an allgemeinwohlorientierter Arbeit?

Dann bewirb dich bei uns als Bufdi!

Wir bieten jungen Leuten im Alter zwischen 16 und 27 Jahren in unseren Kitas die Möglichkeit an, für 12 Monate als Bundesfreiwillige bzw. als Bundesfreiwilliger (Bufdi) tätig zu sein.

Der Bundesfreiwilligendienst (BFD) ist ein Bildungs – und Orientierungsjahr. Junge Menschen haben die Möglichkeit in der praktischen Arbeit mit den Kindern ihre eigenen Fähigkeiten und Stärken zu erkennen und diese zu vertiefen. Die Bufdis werden in den Einrichtungen pädagogisch professionell von Erzieherinnen und Erziehern begleitet. Die Freiwilligen arbeiten mit den Fachkräften in den Einrichtungen zusammen und erhalten so ein umfassendes Bild des Erzieherberufs im Speziellen und Einblicke in das Berufsfeld der Pädagogik im Allgemeinen. Erfahrungsgemäß kann der BFD eine wichtige Stellschraube für die weitere berufliche Zukunft der/des Freiwilligen sein.

Ein Ziel des BFD ist es, die Teilnehmer auf das weitere Leben vorzubereiten und sowohl allgemeine, pädagogische als auch politische Bildung zu vermitteln. Daher gibt es über die Zeit verteilt verpflichtende Seminartage, an denen die Teilnehmer die Möglichkeit haben sich sowohl mit Referentinnen und Referenten, als auch mit anderen Freiwilligen über ihre Arbeit, Pädagogik und Politik auszutauschen.

Falls Du Interesse hast einen BFD bei uns zu absolvieren, dann wende dich bitte direkt an unsere Einrichtungen oder per E-Mail an bfd@pro-liberis.org.