Zusammenarbeit mit den Eltern

„Arbeit für und gemeinsam mit den Eltern zum Wohle des Kindes“

 

Ganz im Sinne dieses Leitsatzes sehen wir unsere Elternarbeit. Ein gutes Miteinander ist wichtig, denn im täglichen Alltag unserer Einrichtungen sind wir immer wieder auf die Mithilfe und Unterstützung der Eltern angewiesen.

Eltern und Kindertagesstätte sind gemeinsam für das Wohl des Kindes verantwortlich. Wir legen Wert auf eine ehrliche und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Eltern. Ein kontinuierlicher Informations- und Erfahrungsaustausch zwischen Kindertagesstätte und Elternhaus ermöglicht uns eine ganzheitliche Förderung des Kindes. Gerne unterstützen wir Eltern in ihrer Erziehungsarbeit mit Anregungen und pädagogischen Ratschlägen.

Praktizierte Formen der Elternarbeit:
  • Persönliche Gespräche nach Wunsch
  • Aufnahmegespräche
  • Festgelegte Entwicklungsgespräche auf Grundlage vielschichtiger Beobachtungen
  • Gespräche „zwischen Tür und Angel“
  • Elternabende
  • Gemeinsame Feste
  • Elterncafé zum Austausch und gegenseitigen Kennenlernen
  • Informationsnachmittage
  • Infowand
  • Gemeinsame Aktionen und Projekte