Schulbegleitung

Schulbegleitung ist eine ambulante Maßnahme, welche sowohl begleitende Hilfe als auch pädagogische Fachleistungen beinhaltet. Die individuellen Ziele der Schulbegleitung werden am runden Tisch erarbeitet und
festgehalten.

Wir bieten neben der klassischen Schulbegleitung auch Schulbegleiterteams an. So können mehrere Leistungen, die sich räumlich überschneiden und im Leistungsumfang kompatibel sind, zusammengefasst werden.

Unsere Schulbegleiter folgen dem Motto:
„Gemeinsam ans Ziel!“


 

Inhalte unserer Arbeit

  • Unterstützung des Kindes im Schulalltag
  • Hilfestellung in den Pausen, beim Essen, beim Toilettengang
  • Integration in die Klassengemeinschaft
  • Das Kind in seiner Entwicklung zu mehr Selbständigkeit stärken
  • Erwerb von Handlungskompetenzen
  • enge Elternarbeit
  • Zusammenarbeit mit dem Lehrerkollegium
  • kollegiale Beratung im Pro-Liberis Team
  • Dokumentation des Hilfeverlaufs

Konzeption

Kinder und Jugendliche mit besonderen Bedürfnissen brauchen einen einfühlsamen und geduldigen Partner an ihrer Seite.

  • Wir holen das Kind an seinem individuellen Entwicklungsstand ab.
  • Unsere Schulbegleiter erarbeiten eine tragfähige Beziehung zu den Schülern und bilden damit eine Basis für den Erfolg.
  • Wir begleiten das Kind in seinem Tempo. Wir fördern und fordern in einem ausgeglichenen Verhältnis.
  • Wir stehen als Team hinter dem Kind und beraten und reflektieren uns.
  • Wir leben einen vertrauensvollen und wertschätzenden Umgang mit den Menschen in unserem Umfeld.

Unser Team

Unser Team der Schulbegleiter besteht aus pädagogischen Fachkräften, Pflegern und weiteren engagierten Berufsgruppen. Mit dieser Mischung können wir sowohl Leistungen nach dem SGB VIII, als auch SGB XII abdecken. Auch die Bildung von Teams für Klassen mit mehreren Inklusionskindern ist möglich.

Das Team wird in regelmäßigen Treffen von der Diplom Pädagogin Corinna Sailer beraten.