Unternehmen
Die Pro-Liberis gGmbH besteht seit ihrer Eintragung ins Handelsregister im Mai 2006.

Geschäftsführer Peer Giemsch rief 2005 im Rahmen einer Elterninitiative die Kita Wiki ins Leben, um seine eigenen Kinder versorgt zu wissen. Bernd Gruber hatte seine Kinder im Freien Kindergarten Karlsruhe untergebracht. Beide lernten sich im Rahmen der Vorstandsarbeit des Dachverbands Karlsruher Kindergärten e. V. kennen. Hier wurde die Idee, Dienstleister für andere interessierte Eltern zu werden, geboren.

Zu dieser Zeit war die Nachfrage nach Betreuungsplätzen schon sehr hoch – vor allem im Bereich der Ganztagesbetreuung. Als selbst betroffene Eltern sahen die beiden es als ihre Aufgabe, anderen Eltern zu helfen.

Die erste Pro-Liberis Kita Naseweis eröffnete im Mai 2008 zunächst in der Steinhäuserstraße 2 in Karlsruhe in Räumen der evangelischen Kirche mit einer Krippengruppe (10 Plätze für Kinder von 0 – 3 Jahren). Seit August 2008 befindet sich die Kita Naseweis in zentraler Innenstadtlage in der Hirschstraße 15. Sie besteht aus drei Krippengruppen und bietet 30 Plätze für Kinder von 0 – 3 Jahren.